Wer ist artaffairs?

artaffairs ist ein international tätiger Kunstförderverein, der jungen, unbekannten, aber auch bereits erfolgreichen Künstlern die Möglichkeit gibt, sich - und vor allem ihre Werke - zu präsentieren. Voraussetzung dafür ist der Wille des Künstlers, ein Repertoire zu schaffen, welches einem breiten Publikum zugänglich gemacht und in gleich bleibender Qualität angeboten wird.

artaffairs ist das Bindeglied zwischen dem Künstler und dem Markt. Die Webplattform sowie ein Netz an Vereinsmitarbeitern sollen dem Künstler ein "Leben von der Kunst" ermöglichen.

Was zeichnet den Kunstförderverein aus?

Der im Verein erwirtschaftete Gewinn wird an bedürftige Künstler gespendet. artaffairs unterstützt jene Künstler in aller Welt, die ohne fremde Hilfe keine oder nur sehr eingeschränkt Kunst entfalten können.
Die Spendenleistung erfolgt in Form von finanzieller Unterstützung aber auch Sachspenden werden den Künstlern übergeben.
Durch gemeinsamen Einkauf von Künstlermaterialen zu guten Konditionen oder Ankauf von Groß- und Restmengen profitieren alle Vereinsmitglieder.

Wer malt mein Ölbild?

Wir beschäftigen rund um den Globus freischaffende Künstler, die haupt- oder nebenberuflich für uns arbeiten. Jeder von ihnen weist besondere Fähigkeiten auf und hat sich auf Themen spezialisiert. Wir von artaffairs selektieren die Motive und weisen jedem Künstler den richtigen Auftrag zu.

Was kann artaffairs für mich malen?

Sie können von jedem beliebigen Motiv, von dem es eine Bildvorlage gibt, ein Ölgemälde erstellen lassen (Auftragsarbeit). Je nach Motiv geben wir die Vorlage an einen entsprechend spezialisierten Künstler weiter. Sollte das Ölgemälde von der Vorlage abweichen (durch Retuschen, Abstraktion etc.), so wird von uns vor der Auftragsweitergabe an den Künstler ein digitales Vorschaubild erzeugt, welches der Besteller vorab zur Kontrolle erhält.

Portraits, Hochzeits- und Tierbilder werden fotorealistisch, abstrakt, in Pop Art oder ganz nach Ihrem Wunsch verändert, gemalt. Eine persönliche Beratung führt zu einem optimalen Ergebnis.

Landschaften, Häuser, Firmengebäude, Fahrzeuge oder ein anderes Motiv Ihrer Wahl wird fotorealistisch, retuschiert, abstrahiert oder nach Wunsch verändert, wiedergegeben.

Repliken alter Meister werden originalgetreu wiedergegeben oder nach Wunsch verändert.

Die Bilder in der Datenbank "Ölgemälde" können direkt über die Webseite oder über die betreffende Kontaktperson bestellt werden.

Die Datenbank "Lizenzmotive" zeigt Fotografien unserer Fotokünstler, die Motive dienen auch als Vorlagen für Ölgemälde. Die Gemälde können fotorealistisch oder verändert wiedergegeben werden.

Kann man Repliken bestellen, die nicht auf der Webseite gelistet sind?

Selbstverständlich. Sofern keine Rechte verletzt werden, können wir jedes Gemälde für Sie nachmalen. Bitte wenden Sie sich an uns um die Details zu besprechen.

Wie muß eine Bildvorlage beschaffen sein?

Sie können alle gängigen Formate verwenden (jpg, pdf, psd, bpm, gif, eps, tiff …), die Bildauflösung sollte jedoch in entsprechender Qualität vorhanden sein – je detaillierter das Gemälde, desto höher die Auflösung.
Sollte die Bildqualität nicht entsprechen, werden wir mit Ihnen in Kontakt treten.

Wenn Sie nur eine Fotografie als Vorlage besitzen und diese nicht digitalisieren können, so schicken Sie uns bitte das Originalbild, wir werden es kostenfrei für Sie scannen: artaffairs Kunstförderverein, A-8103 Rein, Hörgas 301/6
Ihre Vorlage erhalten Sie nach Bearbeitung des Auftrags natürlich wieder zurück.

Wie soll die Datenübermittlung stattfinden?

Bitte geben Sie uns den Dateinamen an und Ihren Projektnamen. Die Datei können Sie mailen (office@artaffairs.at), hochladen (Link zu FTP) oder auf CD brennen und uns zuschicken: artaffairs Kunstförderverein, A-8103 Rein, Hörgas 301/6.
Vergessen Sie bitte nicht, auf die CD den Projektnamen zu schreiben!

Welche Größen sind möglich?

Klicken Sie die Gemälde in der Datenbank "Ölgemälde" an, so sind die Standardgrößen beim Bilddetail ersichtlich.

Generell sind die Standardgrößen sind auch in der Preisliste ersichtlich.

Abweichende Größen sind möglich, wir wollen jeden Wunsch nach Sondergrößen erfüllen. Besprechen Sie Ihren Wunsch mit uns und Sie erhalten ein Angebot.

Wird das Gemälde gerahmt?

Ganz nach Wunsch verschicken wir die Gemälde gerollt oder gerahmt.

Gerollte Gemälde werden mit dem Flugzeug transportiert. Die Transportkosten sind etwas höher, der Zeitaufwand ist geringer. Eine Rahmung ist in Europa grundsätzlich teurer als im Ursprungsland (meist Asien, Südamerika, Afrika). Die Preisliste bezieht sich auf gerollte Gemälde.

Auf Keilrahmen gespannte Gemälde sind für den Kunden unkompliziert, denn das Kunstwerk ist fertig zum Aufhängen. Der Mehrpreis beträgt nur wenige Euro, jedoch dauert der Transport im Container sehr lange, durchschnittlich 30 Tage. Wenn man jedoch bedenkt, wie lange ein Ölgemälde Freude bereitet und an der Wand hängt, wird die längere Wartezeit relativiert.

Was ist ein Keilrahmen?

Die Leinwand wird auf eine lose profilierte Holzkonstruktion, deren Ecken nicht untereinander fixiert sind, aufgespannt (getackert). Der Keilrahmen erhält seine Stabilität erst durch die Leinwand. Sollte diese mit der Zeit an Spannung verlieren, werden kleine Keile in die Gehrung der Ecken getrieben. Somit vergrößert sich das Außenmaß der Holzkonstruktion und die (lose) Leinwand wird gespannt.

Bilder mit Keilrahmen kann man ohne weitere Rahmung aufhängen, diese rahmenlose Optik entspricht absolut dem Zeitgeist. Die Kanten des Kunstwerks werden dabei ummalt, so dass sich das Bild "um die Kante fortsetzt".

Wie lange ist die Lieferzeit?

Die Lieferzeit hängt von mehreren Faktoren ab: Auswahl des Motivs, Anzahl der Farbschichten, Größe und Trockenzeit (klimaabhängig), Rahmung und Transport (Flugzeug oder Container) und letztlich von der Auftragslage des Künstlers.
Grundsätzlich ist mit einer "Mal- und Trockenzeit" von 3-5 Wochen zu rechnen, zuzüglich Transport: Flugzeug 3-4 Tage (inkl. Lieferung zum Kunden), Container 4-6 Wochen (frei Haus).

Wie hoch sind die Versandkosten?

Wir sind grundsätzlich bemüht, die Versandkosten so niedrig wie möglich zu halten. Eine detaillierte Aufstellung finden Sie in der Liste "Versandkosten"